best for planning 2016


Unter dem Motto „Daten sinnvoll verbinden“ geht die Markt-Media-Studie
best for planning (b4p) in ihr viertes Jahr. Ausführendes Institut war erneut d.core.

Die Gemeinschaftsstudie der Medienhäuser Axel Springer, Bauer Media Group, Funke, Gruner + Jahr und Hubert Burda Media bietet durch eine noch breiter aufgestellte Analyse optimale Möglichkeiten der Zielgruppenanalyse und Planung. b4p 2016 enthält über 2.400 Marken aus 120 Marktbereichen und bildet sämtliche Mediengattungen ab.

Downloads:
Pressemitteilung als PDF
best for planning Website