DACH-Studie 2016


Mobile Internetnutzung in der DACH-Region wird immer vielfältiger.
Gemeinsam mit dem BVDW, IAB Switzerland und IAB Austria hat d.core auch in diesem Jahr die digitale Mediennutzung in der DACH-Region erhoben. In der 2014 erstmals durchgeführten Studie wird die Verwendung von digitalen Medien und deren Entwicklung bis heute behandelt. Insgesamt wurden 3.004 Internet-User in Deutschland, Österreich und der Schweiz über die allgemeine Medien- und Internet-Nutzung, E- und M-Commerce-Verhalten sowie Marken-Rezeption abgefragt. Zudem wurde das Interesse an Wearables und verknüpften Anwendungen thematisiert.

Ein Chartband mit ausgewählten Ergebnissen der Studie sowie ein kostenloser Zugang zu den zentralen Studienergebnissen über das Online-Dashboard stellt der BVDW zur Verfügung. Zur BVDW-Website

Pressemitteilungen der jeweiligen Regionen:
DACH/Deutschland
Österreich
Schweiz