Die neue Generation
des Copytest
Der CORE Check!

CORE Check: Performancemessung für Printmedien

Die neue Generation des Copytests

09. Jul. 2020

DCORE präsentiert mit dem CORE Check ein innovatives Tool zur Perfomancemessung von Beiträgen, Anzeigen und Advertorials. CORE Check liefert Ergebnisse in Realtime und ist die Schnittstelle zwischen Leser und Publisher. Die digitale Erhebung der Leserresonanz und die Ergebnisdarstellung in einem intuitiven Dashboard revolutionieren die bisherigen Copytests.

München, 09. Juli 2020 (DCORE). Zeitungen und Zeitschriften stehen jeden Tag vor der Herausforderung, für LeserInnen relevante Inhalte optimal aufzubereiten, um deren Erwartungen und Anforderungen gerecht zu werden: was der Leserschaft gefällt, welche Themen relevant sind und welche Beiträge und Anzeigen eine hohe Aufmerksamkeit erzeugen. CORE Check, der neue Studienansatz von DCORE, untersucht diese zentralen Fragen für Publisher schnell, präzise und interaktiv.

Was bislang aufwändig und zeitintensiv war, wird mit CORE Check digitalisiert in eine zeitgemäße Online-Befragung integriert. Die zu testende Ausgabe wird den LeserInnen wie ein E-Paper vollständig zum Durchblättern angezeigt. Das ermöglicht die Wiedererkennung und Bewertung der Seiten, Beiträge, Advertorials und Anzeigen. Den CORE Check durchlaufen die Studienteilnehmer ganz intuitiv am Laptop oder Computer. Es wird kein Interviewer benötigt, auch keine Spezialtechnik.

CORE Check: Befragung und Markierung

Die LeserInnen markieren pro Beitrag, was genau sie beachtet haben. Das können vollständige Artikel bzw. Werbemittel sein oder einzelne Elemente davon, wie Überschriften, Bilder und Infografiken. Anschließend werden gezielt Beiträge oder Anzeigen bewertet.

Die Ergebnisse werden in einem interaktiven Dashboard auf Basis der DataLion-Software dargestellt. So erhalten Redaktion und Sales schnell einen Überblick, welche Seiten in welcher Intensität wahrgenommen werden. Je nach Stakeholder oder Interesse können Analysen und Reports dabei flexibel und schnell erstellt werden. Die von den Lesern markierten Bereiche werden mittels der neu entwickelten CORE Map visualisiert. Sie enthüllen auf einen Blick und in Echtzeit, welche Teile eines Beitrags gelesen werden und welche Bereiche einer Anzeige aufmerksamkeitsstark sind.

Damit liegen Daten über Performance von Content und Anzeigen nahezu in Realtime vor und unterstützen so Redakteure und die Anzeigenvermarktung im Tagesgeschäft.

CORE Map visualisiert die am stärksten gelesenen Bereiche:
CORE Map visualisiert die an den stärksten gelesenen Bereichen
Interaktives Ergebnis-Dashboard:
Interaktive Ergebnis-Dashboard

Weitere Informationen finden Sie hier:

Die Medienlauscher - Podcast

In der 5. Folge unseres Podcasts "Die Medienlauscher" reden wir über das Thema Copytest und die digitale Entwicklung zum CORE Check

Wissen was der Leser will

Die zentrale Frage für Zeitungs- und Zeitschriftenverleger hat sich in den letzten Jahren kaum geändert. Es geht im Kern darum, zu wissen, was der Leser will!

Ihr Kommentar...

CONTACT

E-MAIL

info@dcore.de

ADRESSE

DCORE GmbH
Herzog-Wilhelm-Str. 1
80331 München
Deutschland

TELEFON

+49 (89) 716 772 – 000

Machen Sie den ersten Schritt!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.